Schreiben an Bundesverkehrsminister zu blauen Kennleuchtensystemen

Der Fachausschuss Technik der deutschen Feuerwehren wandte sich unlängst in einem Schreiben an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Das Gremium aus AGBF-Bund und DFV wies auf eine nicht geklärte Gesetzeslage zu blauen Kennleuchtensystemen hin: Dürfen zugelassene Systeme auch tiefer als auf dem Dach eingebaut werden? Eine eindeutige gesetzliche Klarstellung sei zum aktuellen Zeitpunkt auch von Bedeutung, da die Neufassung der europäischen Norm EN 1789 Rettungsdienstfahrzeuge und deren Ausrüstung auch die Ausstattung mit Kennleuchtensystemen mit seitlicher Abstrahlung unter Beachtung des nationalen Rechts fordern werde. Das komplette Schreiben steht HIER online.